Oldtimermuseum Werder

Das Oldtimermuseum Werder war bis Ende Oktober 2012 ein beliebtes Ausflugsziel für viele Oldtimerfreunde aus der Region Brandenburg und Berlin. Es widmete sich der Entwicklung der Zweiräder mit spannenden Exponaten in einem ländlichen Ambiente.

Das liebevoll gestaltete Museum befand sich in der Mielestraße 2 in 14542 Werder / Havel. Das Museum hatte zahlreiche motorisierte Klassiker zu bieten.

Motorräder im Oldtimermuseum Werder:

  • Fahrräder
  • Motorräder ( D-Rad R-9 + R-11, Opel Motoclub, Opel Motorfahrrad, D-Rad Gespann)
  • Sportmotorräder
  • Luftfahrt und Technik ( u. a. Sternmotor einer “Fliegenden Festung” Liberator, Armaturenbretter wie z.B. ME 109, Motor NSU 500 ccm, Anlassermotor für Düsentreibwerk, Minimotorrad der Fallschirmjäger, Stationärmotor Fa.Loser / Werder)

Eine Bitte: Die vorhandenen Informationen habe ich aus dem Internetarchiv. Wer Informationen über das Museum hat und diese ergänzen möchte, mache das bitte in den Kommentare! Ich freue mich auf die Unterstützung.